Außenwand einer Gaube wird fehlerhaft angezeigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Außenwand einer Gaube wird fehlerhaft angezeigt

      FRAGE: Bei der Gaube, die ich gezeichnet habe, ist die Außenwanddarstellung fehlerhaft:
      Ich habe stets "Schlitze" in den Wänden und die Außenwände werden im Grundriss
      als normale Wände dargestellt, obwohl sie zum Teil an die Maße der Gaubenöffnung angepasst sind.


      Ich habe die Gaube mit Hilfe von Dächern und Wänden dargestellt, da dies für mich schneller
      und einfacher ist und ich damit alle Gauben darstellen kann.


      Wie kann ich diese durchsichtigen Schlitze entfernen?

      ANTWORT: Die "Löcher" in den Gauben-Seitenwänden entstehen dadurch,
      dass eine
      niedrigere Wand an eine höhere stößt und oberhalb dieses Stoßes
      die
      Wandtextur nicht dargestellt wird.

      Lösung:
      Weisen Sie den Seitenwänden unter der Eigenschaftsbox "Konstruktion/Niveaus" die
      Eigenschaft
      "Nicht mit den anderen Wänden des Geschosses verschneiden und auch nicht
      zur Raumbildung heranziehen" zu, s.u.

      Damit die Raumbildung erhalten bleibt, platzieren Sie zuvor an den entsprechenden Kanten virtuelle Wände.

      Gaube1.png

      Bei der Gaube links oben besteht noch das Problem, dass das Gaubendach zu klein ist, das Hauptdach in die
      Gauben-Seitenwand ragt und diese dadurch abschneidet. Die Lösung liegt in einer
      Vergrößerung des Gaubendaches.

      Gaube2.png
      CASCADOS-Version: 6.0.1177 64-Bit
      Lizenz: Online-Registrierung
      Land: A
      Hardware: Intel Core i7 2,5Ghz, 8GB RAM
      Grafikkarte: AMD Radeon R9 (mobile)
      Betriebssystem: Windows 10 x64